Anmelden

Anmelden

Benutzername
Passwort
angemeldet bleiben

Was sind Prothesen, Orthesen und Epithesen?

Welche technischen Hilfsmittel wie Rollstühle, Rollatoren oder auch Gehböcke gibt es? Und was sind Anziehhilfen? Was sind orthopädische Schuhe, Thrombosestrümpfe oder welche Arten von Perücken gibt es?

Diese Fragen und noch vieles mehr wurden der APH15 an ihrem letzten Schultag vor den mündlichen Prüfungen, kompetent von Mitarbeitern der Firma REHA aktiv 2000 beantwortet. Die angehenden Altenpflegehelfer/-innen konnten sich einen Überblick verschaffen, welche Hilfsmittel für Senioren auf dem Markt sind und wie man z.B. entsprechende Anfragen und Anträge bei den zuständigen Krankenkassen stellen muss.

Die Schüler und Schülerinnen konnten sich viele Anschauungsbeispiele vor Ort ansehen und teilweise ausprobieren. Es war ein interessanter, praxisnaher Unterricht.

C. Sorge - Fachlehrerin

IMG_2795.JPG IMG_2796.JPG IMG_2798.JPG