Anmelden

Anmelden

Benutzername
Passwort
angemeldet bleiben

Jugend trainiert für Olympia

Für den Bundeswettbewerb der Schulen, vom 18. September bis 22. September 2016 in Berlin, haben wir uns, als Landessieger Sachsen – Anhalt in der Sportart Rudern, qualifiziert.

Wir starten als Mädchenmannschaft im Doppelvierer gegen die Landessieger der anderen Bundesländer.

Ein Novum in unserer Sportart ist, dass wir uns als erste Berufsschule überhaupt für diesen Bundeswettbewerb qualifizieren konnten. Darauf sind wir sehr stolz.

Dass wir fleißig trainiert haben und den Wettkampf sehr ernst nehmen, beweisen die beigefügten Fotos.

Saskia Göthner , Natalie Kamolz , Juliane Dietrich , Melissa Meier, Gina Weigelt 

P1040363.JPG P1040364.JPG P1040367.JPG P1040369.JPG P1040371.JPG