Anmelden

Anmelden

Benutzername
Passwort
angemeldet bleiben

Exkursion der Klasse WKBM 15a zur Halloren Schokoladenfabrik AG

"Die Halloren Schokoladenfabrik AG ist die älteste bis heute produzierende Schokoladenfabrik Deutschlands."

Am Dienstag, dem 28.03.2017 führten wir, die Klasse WKBM 15a, eine Exkursion nach Halle (Saale) zur Halloren Schokoladenfabrik durch. Nach unserem Treffen am Bahnhof in Weißenfels haben wir uns gemeinsam mit den Zug auf den Weg gemacht. Dort angekommen, besuchten wir als erstes das Museum der Halloren Schokoladenfabrik, was sehr interessant war. Dort konnten wir uns gut in die Geschichte von der Kakaobohne bis zur Schokoladenherstellung hineinversetzen.


Der Ursprung des Kakao liegt übrigens in Mittelamerika, im Gebiet des heutigen Mexiko. Dort lebten die Völker der Azteken und Mayas. Die Vorfahren der Azteken und der Mayas bauten bereits während des 4. Jahrhundert nach Christus Kakao an.


Nach unserem Besuch im Museum waren wir in dem dazugehörigen Werksverkauf und konnten einige Kleinigkeiten und Präsente für Ostern kaufen.

Im Anschluss sind wir mit der Straßenbahn auf den Hallenser Marktplatz gefahren und hatten noch freie Zeit zur Verfügung, um die Stadt zu besichtigen.

Dann ging es im Sonnenschein mit dem Zug wieder Nachhause.

Die WKBM 15a

klassewkbm15a