Lernen mit dem Alterssimulationsset

"Wie fühle ich mich, wenn ich alt, krank und gebrechlich bin?".

Diese Frage wurde im Rahmen des fachpraktischen Unterrichts in der Hauswirtschafts- und Familienpflege beantwortet. Fächerübergreifend mit dem Fach Nahrung, sammelten die Schülerinnen und Schüler Erfahrungen, wie zum Beispiel pürierte Nahrung schmeckt.

Ebenso konnten sie mit Hilfe des Alterssimulationsanzuges erforschen, wie Bewegungs-, Seh- und Hörbeeinträchtigungen den älterwerdenden Menschen belasten. Interessiert nutzten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit dieser Erfahrung und stellten fest: "Gar nicht so einfach, das Leben im Alter. Das hätten wir nicht gedacht."

Stahn
Fachlehrerin

20151103_100854.jpg 20151103_102006.jpg 20151103_105444.jpg 20151106_100917.jpg 20151106_101316.jpg 20151106_101423.jpg 20151106_102402.jpg 20151106_103706.jpg 20151106_104808.jpg 20151106_105034.jpg 20151106_105124.jpg 20151110_104939.jpg 20151110_105045.jpg

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok


Bitte eingeben: