Exkursion zu Glockengold

Am 6.06.2018 waren wir, die Klasse LT16, bei der Glockengold Fruchtsaft AG in Laucha.

Bei der Führung durch den technisch hochmodernen Betrieb wurden uns Produktion, Lagerung und Vertrieb verschiedener Produkte gezeigt. Am Anfang sahen wir uns die gelagerten Rohstoffe an. Sie kommen in Fässern an und manche Rohstoffe sogar gefroren. Dann ging es zu den Tanks. Diese besitzen ein Fassungsvolumen von 4 Millionen Litern. Da wurde uns erklärt, wie die einzelnen Rohstoffe zusammen gemischt werden, damit ein kundenspezifischer Saft entsteht und wie die Tanks gereinigt werden. Danach ging es zu einer von fünf Produktionsanlagen. Diese laufen fast vollautomatisch und werden von einem Mitarbeiter gesteuert. Zum Schluss wurden uns die fertigen Produkte vorgestellt. Bei einer Verkostung durften wir die Vielfalt der verschiedenen Fruchtsäfte und Erfrischungsgetränke ausgiebig probieren. Dies war sehr interessant und informativ für uns. Wir erfuhren viel über die Getränkeherstellung. 

Wir danken dem Glockengold Team und unseren Ansprechpartnern für den lehrreichen Tag und für  die tollen Gastgeschenke. 

Sandra Rudolph, Julia Meudtner 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok


Bitte eingeben: