Traditionelle Präsentation auf dem Wissenschafts- und Praxistag am Agricolagymnasium Hohenmölsen

Auf Einladung des Agricolagymnasiums Hohenmölsen verdeutlichten am 02.07.2019 Auszubildende der Berufsschule Verwaltungsfachangestellte die Vielfalt an Bildungsmöglichkeiten unserer Berufsbildenden Schule. 

Lisa Winter, Alicia Becker, Elisabeth Staub und Niklas Makowski boten den Schülerinnen und Schülern des Agricolagymnasiums ein leichtes oder ein schweres selbst entworfenes Quiz an. Dieses wurde von vielen gelöst und förderte die kommunikativen und sozialen Kompetenzen der Teilnehmer. Gute Ergebnisse wurden mit einem kleinen Preis belohnt.

Zusätzlich nahm Niklas Makowski an einer Diskussionsrunde mit dem Landrat des Burgenlandkreises Götz Ulrich und dem Hohenmölsenser Bürgermeister Andy Haugk teil. Dort wurde der Wunsch nach mehr praxisorientiertem Unterricht geäußert.

Mit einem Glas Honig aus schulinterner Produktion und einer kreativen Grußkarte bedankte sich der Organisator des Wissenschafts- und Praxistages Herr Meißner für die Präsentationen unserer Schule.

Silke Grube (betreuende Fachlehrerin)

WT_HHM-2019_2.jpg WT_HHM_2019_1.jpg

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok


Bitte eingeben: