Wir starteten auf Entdeckungsreise……

Am 03. Dezember führten wir (die BVZ Klasse 19/04) unsere, von langer Hand geplante, Exkursion nach Dresden, in das Deutsche Hygienemuseum durch. Problemlos fuhren wir früh mit dem Zug über Leipzig nach Dresden. Zu Fuß gingen wir dann vom Bahnhof zum Museum.

Wir können auch Salate … nicht nur Brot und Brötchen verkaufen.

Da es immer mehr gesundheitsbewusste Kunden gibt, haben wir in einer Lernsituation im LF 2.3 "Salate" behandelt. Dabei ging es um die verschiedenen Arten und Zubereitungsmöglichkeiten.

Tressieren - praktische Arbeiten im Lernfeld 13 der Friseure

Bereits im Jahr 1680 erfand ein Franzose das Tressieren für die Herstellung von Haarteilen.

Geschmäcker sind eben doch verschieden,

auch bei den Fleischern des 3. Ausbildungsjahres. Am 06.11.2019 fand in der Fleischerei eine sensorische Prüfung zum Thema Pasteten und Rillette statt.

Die Vergangenheit im Koffer - Wie sich die BGG18 für Heimbewohner engagiert

Am 26.11.2019 präsentierten die beiden Fachpraxiskurse der Gesundheitsklasse BGG18 „Biographiearbeit als Teil reaktivierender Pflege“ im Altenpflegeheim am Kugelberg in Weißenfels. Gemeint ist hier die Erarbeitung eines Erinnerungskoffers, um älteren Menschen zu helfen, sich an Gegenstände und Vorgänge aus längst vergangener Zeit zu erinnern, den Gebrauch der Dinge zu reaktivieren und aufleben zu lassen.

   


Bitte eingeben: