Anmelden

Anmelden

Benutzername
Passwort
angemeldet bleiben

Projekttag „Im Zeichen der Zeit“ am 3.9.2018

Die Klassen unseres Fach- und beruflichen Gymnasiums Jahrgangsstufe 17 und 18 und die Verwaltungsfachangestellten Jahrgangsstufe 16 führten zusammen mit dem Verein „die Multivision“ einen Projekttag zum Thema „Zeichen der Zeit“ mit dem Schwerpunkt des Asylrechts n. Art. 16a GGdurch.

Der Projekttag diente der Vermittlung von demokratischen Grundwerten im Rahmen des Bildungs- und Erziehungsauftrages unserer Schule. Unseren Schülern wurde es im Verlaufe des Projektes selbst überlassen, wie sie sich zum Thema Asyl in der BRD meinungspolitisch positionierten, ganz im Zeichen des Beutelsbacher Konsens.  Die Meinungsbildung wurde u.a. durch die Darlegung von Zahlen und Erfahrungen der im Asylbereich tätigen Mitarbeiter im Burgenlandkreis und einem betroffenen Zeitzeugen unterstützt. 

Alle Klassen bekamen im Vorfeld Arbeitsaufträge, welche zu bearbeiten waren. Davon wurde zwei zur Präsentation ausgewählt. Mit dem Videobeitrag einer „Kaffeerunde zu Hause“  bei der über Asyl diskutierten wurde und der Darstellung eines rechtstaatlichen Asylverfahrens mit Hilfe eine PP Präsentation konnten die Klassen BGG 18 und VFA 16 ihre Arbeiten zeigen. Es wurde durch die rund 165 anwesenden Schüler interessiert aufgenommen. 

Die abschließende Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Verwaltung und Wirtschaft und Redebeiträgen zeigte deutlich, welche Anstrengungen es bedarf, eine gelungene Integration von Migranten umzusetzen. Leider nutzten nur verhältnismäßig wenige Schüler die Podiumsdiskussion, um ihre Probleme in Bezug auf Asyl mit den Gästen zu thematisieren. Alle Redebeiträge waren  sachlich und auf die aktuelle Problematik abgestellt. Ich möchte mich hiermit nochmal ausdrücklich bei allen Mitwirkenden an diesen Projekttag bedanken. 

H. Paleske - FKL Sozialkunde, Standort Weißenfels

hIMG_8193.jpg hIMG_8194.jpg hIMG_8196.jpg hIMG_8198.jpg hIMG_8199.jpg hIMG_8203.jpg hIMG_8205.jpg hIMG_8206.jpg hIMG_8209.jpg hIMG_8213.jpg hIMG_8215.jpg

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok